Roof

ludgerus

Aktuelles

Sommerferien

Donnerstag, 28.06.2018
bis
Mittwoch, 08.08.2018


Sommerferien

Donnerstag, 28.06.2018
bis
Mittwoch, 08.08.2018


Sommerferien

Donnerstag, 28.06.2018
bis
Mittwoch, 08.08.2018


Sommerferien

Donnerstag, 28.06.2018
bis
Mittwoch, 08.08.2018


Sommerferien

Donnerstag, 28.06.2018
bis
Mittwoch, 08.08.2018


Sommerferien

Donnerstag, 28.06.2018
bis
Mittwoch, 08.08.2018


Sommerferien

Donnerstag, 28.06.2018
bis
Mittwoch, 08.08.2018


Sommerferien

Donnerstag, 28.06.2018
bis
Mittwoch, 08.08.2018


 

GenerationenWerkstatt erfolgreich verlaufen

 

GenerationenWerkstatt 05

 

Zum dritten Mal hat unsere Schule in diesem Schuljahr an dem Projekt GenerationenWerkstatt der Ursachenstiftung Osnabrück teilgenommen. Die Achtklässler Leon Abels, Anne Kampijon, Anna-Lena Pütz, Jan-Bernd Schulte, Justin Brauer, Michael Oberman, Jessica Chrzanowski und Carolin Läken arbeiteten dafür an mehreren Samstagen in der Tischlerei Läken gemeinsam mit Werkstattleiter Joschka Berling und Ruheständler Hermann Marsmann an verschiedenen Projekten. Sie fertigten Shuffleboards, Wikinger-Schachspiele, Futterhäuschen für Vögel und kleine Tabletts an. Zwei der Shuffleboards wurden zum offiziellen Abschluss der GenerationenWerkstatt beim Frühlingsfest der Tischlerei Läken an Senioren des St.-Nikolausstifts, Heimleiterin Marita Frerichs und den Heimbeirat überreicht. Anwesend bei der Präsentation waren neben Vertretern unserer Schüler, der Tischlerei Läken und des St. Niolausstiftes Renate Beinecke von der Osnabrücker Ursachenstiftung, Hermann Schmitz, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Aschendorf-Hümmling sowie Angela Lach von der Agentur für Arbeit. 

GenerationenWerkstatt 01    GenerationenWerkstatt 02    GenerationenWerkstatt 03

Für die Ludgerusschule Rhede war es das erste Mal, dass die GenerationenWerkstatt in Kooperation mit der Tischlerei Läken stattfand. In den Jahren 2014 und 2015 wurde sie zusammen mit dem Bauunternehmen Terfehr veranstaltet.  Die GenerationenWerkstatt ist eine Generationen übergreifende Aktion von Unternehmen im Mittelstand, die sich an Mädchen und Jungen im Alter zwischen 12 und 15 Jahren richtet. Die Schüler kommen in eine Werkstatt, lernen das Unternehmen kennen und schaffen dort etwas unternehmensspezifisch Neues. Eine erfahrene Person aus dem Ruhestand unterstützt sie dabei und vermittelt wichtige Fähigkeiten. Die angestrebten Ziele sind aus Sicht der Ursachenstiftung die Förderung des Nachwuchses und die Weitergabe von Erfahrungen an die nächste Generation, das Wecken der Begeisterung für den Mittelstand und das Handwerk, das gegenseitige Kennenlernen von Unternehmen und möglichen Auszubildenden sowie der Austausch innerhalb eines Netzwerkes. 

GenerationenWerkstatt 04                         GenerationenWerkstatt 06 
     
 GenerationenWerkstatt 07    GenerationenWerkstatt 08